Einsatzbericht Nr. 8 / 2001

Datum:

03.08.2001

Alarmzeit: 15:00 Einsatzende: ??:??
Einsatzort:

Bahnlinie beim Bahnübergang am Badenwerk

Kategorie: Technische Hilfe
Ereignis: Bahn-/Verkehrsunfall: Walze von Bauzug erfasst
Mannschaftsstärke:   Bereitschaft: 0
Eingesetze Fahrzeuge: LF 16 + MTW
Sonstige Feuerwehren: Abt. Dossenbach + FFR Abt. Rheinfelden
Eingesetzte Organisationen: Polizei, Rettungsdienst (mehrere RTW + 2 NEF), Rega
Menschenrettung: Ja
Kurzbericht: Nach abgeschlossenen Bauarbeiten an einer Straße wollten 2 Bauarbeiter mit Ihrer Walze die Gleise beim Bahnübergang überqueren. Zunächst musste ein Zug, der in Richtung Rheinfelden unterwegs war, abgewartet werden. Als die Männer dann losfuhren, wurden die Walze von einem Bauzug, der aus Richtung Rheinfelden kam erfasst. Der Zug kam durch eine Notbremsung nach ca. 100 m zum stehen, die Walze wurde ca. 30 Meter mitgeschleppt. Für einen der Arbeiter kam jede Hilfe zu spät. Der zweite wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.
Foto: Badische Zeitung