Einsatzbericht Nr. 10 / 2003

Datum:

14.06.2003

Alarmzeit: 18:35 Einsatzende: 21:30
Einsatzort:

B34, Abzweigung Lachengraben

Kategorie: Technische Hilfe
Ereignis: Verkehrsunfall: Eingeklemmte Person
Mannschaftsstärke: 17 Bereitschaft: 4
Eingesetze Fahrzeuge: LF 16 + MTW
Sonstige Feuerwehren: Abt. Dossenbach
FF Wehr: Abt. Wehr + Abt. Öflingen
Eingesetzte Organisationen: Polizei, DRK, 2 Rettungshubschrauber
Menschenrettung: Ja
Kurzbericht: Kollision eines Opel Corsa mit einem entgegenkommenden Renault Cenic. Der Opel blieb mit 3 Insassen auf dem Dach liegen. Die Personen waren beim Eintreffen der Feuerwehr bereits durch den Rettungsdienst befreit. Benzin/Öl lief aus. 
Die Feuerwehr übernahm den Brandschutz, Öl/Benzin wurde gebunden, beim Versorgen der Schwerverletzten geholfen und der Landeplatz für den Rettungshubschrauber freigehalten. 
Fotos: Freiwillige Feuerwehr Schwörstadt