Einsatzbericht Nr. 8 / 2004

Datum:

12.10.2004

Alarmzeit: 04:05 Einsatzende: 14:45
Einsatzort:

B34 zwischen Schwörstadt und "Blauer Bock"

Kategorie: Technische Hilfe
Ereignis: Umgekippter Lkw, Bergehilfe
Mannschaftsstärke: 19 Bereitschaft: 0
Eingesetze Fahrzeuge: LF 16, MTW
Sonstige Feuerwehren: Lörrach (GW-A)
Eingesetzte Organisationen: Polizei, stv. KBM, stv. Bürgermeister, Bergedienst
Menschenrettung: Nein
Kurzbericht: Um kurz nach 4 Uhr wurde die Abteilung zur Unterstützung des Bergedienstes angefordert: Ein Lkw war von der Straße abgekommen und umgekippt. Die Ladung musste aufgenommen und geborgen werden. Die Ladung bestand aus verschiedenem Stückgut - leider auch Gefahrgut darunter. Aus diesem Grund musste zunächst abgeklärt werden, welche Stoffe geladen waren. Schließlich wurden die gefährlichen Stoffe unter Atemschutz (Filtermasken) aufgenommen und geborgen. Hierfür musste der Gerätewagen Atemschutz aus Lörrach angefordert werden.

Fotos: Hildolf Schwald (stv. KBM)

 zum Seitenanfang